Atena Adambegan

 

Angebot

 

  • Diagnostik: diagnostische Interviews und standardisierte Tests. Validierte ADHS- Testung

  • Abklärung: Zuweisung zu medizinischen Untersuchungen und anderen Fachärzten

  • Aufklärung: Beratung über Erkrankung, Prognose und Therapiemöglichkeiten

  • Behandlung: Medizinische Beratung. Medikamentöse Therapie. Bei Bedarf Zuweisung zu Psychotherapie, Rehabilitations-, und Kurmaßnahmen

  • Befundung: Schriftliche Atteste, Bestätigungen und Befundberichte

  • Begutachtung: Fachärztlich psychiatrische Stellungnahmen an Verkehrsamt, zur Namensänderung, Dienstfreistellung bei Vorliegen einer psychiatrischen Erkrankung in der Schwangerschaft oder im Militärdienst, bei Asylwerbern zu Integrationsmaßnahmen